Warum dōTERRA?

Warum ich mit dōTERRA arbeite hat definitiv mehrere Gründe, aber einer davon sticht für mich besonders hervor – es geht um den Menschen.

Warum dōTERRA ? | Jennifer Mika-Pohn

Seit der Gründung des Unternehmens im Jahr 2008 stand bei dōTERRA nicht nur die Findung und Bereitstellung von reinen, hochwirksamen und höchstqualitativen ätherischen Ölen im Fokus, sondern sie hatten eine Vision – nämlich die Welt Tropfen für Tropfen etwas besser zu machen.

Auf beiden Seiten der Flasche

dōTERRA achtet auf das Wohlergehen auf beiden Seiten der Flasche. Auf der einen Seite ermöglichen sie uns den Zugang zu Produkten in bester Qualität und auf der anderen Seite wird mit dem einzigartigen CōImpact Sourcing Programm sichergestellt, dass es den Anbauern, Destilleuren und auch den Familien dahinter besser geht, sowie mit der Healing Hands™ Foundation weltweit zahlreiche Hilfsprojekte unterstützt werden.

Bei klick auf dieses Thumbnailbild werden Sie zur Videoplattform YOUTUBE weitergeleitet. Mehr lesen in meiner Datenschutzerklärung

Was macht dōTERRA besonders?

Höchste Qualitätsansprüche

dōTERRA legt sehr großen Wert auf strenge Kontrollen und zahlreiche Testverfahren. Die Öle werden nicht nur auf ihre Reinheit, sondern auch auf ihr Wirkungsspektrum getestet, denn jedes Öl sollte eine bestimmte Menge an natürlichen Einzelwirkstoffen enthalten, um seine vielfältigen Eigenschaften beständig nutzen zu können.

In einer Branche, in welcher es keinen Qualitätsstandard gab, haben sie daher ihren eigenen Standard festgelegt, um sowohl die Reinheit als auch die Wirksamkeit jedes ätherischen Öles sicherzustellen und nannten es CTPG – Certified Pure Tested Grade®. Möchtest du mehr über die Testverfahren und den CTPG Standard erfahren, dann kannst du HIER nachlesen.

Du kannst auch den GCMS-Bericht eines jeden Fläschchen auf SOURCE TO YOU anschauen und findest dort sehr viele Informationen zur Gewinnung der Öle!

Für mehr Informationen über die Reinheit und Qualität von ätherischen Ölen schau dich gerne mal HIER um.

CōImpact Sourcing Programm

Um ätherische Öle in höchster Qualität beziehen und beständig anbieten zu können, und das mit einem positiven sozialen Einfluss aller Beteiligten, sowie umweltbewusst und wirtschaftlich arbeiten zu können wurde das CōImpact Sourcing Programm entwickelt.
Zusammenfassend verbindet es:

  • Leistung eines positiven Beitrages im Leben von allen Landwirten, Erntearbeitern und Destillateuren
  • Qualitätssicherung (Bereitstellung höchstqualitativer ätherischer Öle)
  • Langfristige Partnerschaften
  • Faire Bezahlung
  • Schaffung von Arbeitsplätzen
  • Kenntnisse der Menschen und Prozesse vor Ort
  • Ökologische Verantwortung und nachhaltiger Anbau
  • Soziale Entwicklung
  • Hilfestellung vor Ort (Healing Hands™ Foundation)

Bei klick auf dieses Thumbnailbild werden Sie zur Videoplattform YOUTUBE weitergeleitet. Mehr lesen in meiner Datenschutzerklärung

Healing Hands™ Foundation

Healing Hands™ Foundation
Die dōTERRA Hilfsorganisation konzentriert sich auf gemeinnützige Hilfsprojekte auf der ganzen Welt.

Es ist ein Non-Profit-Unternehmen, das heißt alle Administrativen- oder Produktkosten werden von der Mutterfirma dōTERRA selbst getragen, damit wirklich 100% aller Spenden für die Hilfsprojekte eingesetzt werden können.

  • unbürokratische und schnelle Hilfe bei Katastrophen
  • Bekämpfung von Menschenhandel
  • Vor Ort Hilfe (Grundversorgung, Bildung, Armut, medizinische Versorgung, …)
  • Projekte für Hilfe zur Selbsthilfe
  • Förderung von Gemeinschaften

Dein positiver Einfluss

Viele Werte von dōTERRA gehen mit meinen Werten einher.

Es ist dieses Gefühl nicht nur einen positiven Einfluss auf mein Leben, das meiner Liebsten, sowie all meiner Kunden und Beratern zu haben, sondern auch zahlreiche weitere Leben (der Menschen vor Ort) mit meiner Arbeit mit dōTERRA positiv beeinflussen zu können.

Täglich bin ich unglaublich dankbar für diese Geschenke der Erde. (Der Ursprung des Namen dōTERRA stammt aus dem lateinischen „Geschenk der Erde“)

Willst auch du etwas verändern?